Stadttheater Bremerhaven

Taiko (UA)

Tanzabend von Sergei Vanaev in Kooperation mit der japanischen Taiko-Gruppe Masa-Daiko Bremen

PREMIERE 21. Mai 2022 // Großes Haus

Ihr kraftvoller Sound, verbunden mit der choreografisch anmutenden Darbietung, ist reine energetische Lebensfreude und ein Genuss für Auge und Ohr. Das war auch der Anlass für Sergei Vanaev, über eine Kooperation seiner Ballettcompagnie mit der TaikoGruppe Masa-Daiko Bremen nachzudenken. Sie zählt zu den besten japanischen Trommelgruppen Europas und beherrscht ein reichhaltiges Repertoire an traditionellen japanischen Musiknummern. Gemeinsam werden die Künstler*innen ein Stück erarbeiten, das Rhythmus und Choreografie in einem wahren Trommelfeuerwerk vereint: kraftvoll, sinnlich, mitreißend.

CHOREOGRAFIE & INSZENIERUNG Sergei Vanaev
LEITUNG MASA-DAIKO BREMEN Masakazu Nishimine
BÜHNE & KOSTÜME Sergei Vanaev