What is love? (UA)

Eine Recherche zu Liebe und Sexualität / ab 14 Jahren

PREMIERE 9. April 2021 // JUB!

Für Schulgruppen ist eine Buchung bereits vor dem angegebenen Vorverkaufstermin möglich.

Auch wenn alle so tun, als wüssten sie alles über die schönste Sache der Welt, bleibt für Heranwachsende jeder Generation doch vieles unausgesprochen – und ungeklärt: «Wie verliebt man sich? Wozu braucht man Sex? Wie genau funktioniert Sex? Und woran merke ich, ob ich verliebt bin?», sind Fragen, die sich seit Jahrzehnten jede*r stellt.
 
Das JUB!-Ensemble und der Regisseur Sascha Flocken begeben sich mit jungen Bremerhavener*innen auf Recherchen nach ihren Fragen zu Liebe und Sexualität. Daraus entsteht ein schräg-humorvolles Panorama der Liebe von Adam und Eva bis hin zu Tinder – mit Erkenntnissen nicht nur für Pubertierende. 

Inszenierung Sascha Flocken
Bühne & Kostüme N.N.