Philharmonisches Orchester Bremerhaven

5. Kammerkonzert «Nonett»

Mit Werken von Louise Farrenc und Nino Rota

TERMIN 13. Juni 2022 // Historisches Museum

Sein Nonett aus dem Jahre 1976 gesellt sich zum Nonett der romantischen französischen Komponistin Louise Farrenc, die vor allem als Pianistin bekannt war. Ihr Nonett gilt als eines der bedeutendsten Kammermusikwerke der Romantik. Obwohl die Werke Farrencs dank der unermüdlichen Unterstützung ihres Ehemanns, eines Musikverlegers, relativ weite Verbreitung fanden, geriet sie nach ihrem Tod in Vergessenheit, und erst in den vergangenen 15 Jahren erlebt ihr Schaffen die verdiente Renaissance.

Besetzung

Flöte

Ágnes Vass

Oboe

Luc Durand

Klarinette

Hans Christian Wicke

Horn

Eugenio Guercia

Fagott

Ursula Heck

Violine

Franz Berlin

Viola

Raphael Tietz

Violoncello

Laura Barkauskaité

Kontrabass

Balázs Szabó