Philharmonisches Orchester Bremerhaven

8. Sinfoniekonzert «Freude!»

LUDWIG VAN BEETHOVEN Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

TERMINE 22. / 23. / 24. Juni 2022 // Großes Haus

Einführung jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn im Großen Haus.

ist, nach dem Ende der Stille im Bremerhavener Konzertsaal aufgeführt werden müsse. Nun soll die Aufführung dieses Werkes, dessen Ausstrahlung bis weit in das 19. Jahrhundert hinein die Musikgeschichte geprägt hat, die Konzertsaison krönen und natürlich auch den Bremerhavener Zyklus der Beethoven-Sinfonien mit einer CD-Aufnahme beschließen. Neben großartigen Solist*innen konnte mit dem Tschechischen Philharmonischen Chor Brünn einer der renommiertesten europäischen Konzertchöre gewonnen werden, den Opernchor des Stadttheaters und das Philharmonische Orchester zu unterstützen und dem Bonner Meister seinen um zwei Jahre verspäteten aber nicht minder herzlichen Geburtstagsgruß zu entbieten.

Besetzung

Stadttheater Bremerhaven_Marc Niemann (Foto: Yvonne Bösel)

Dirigent

Tenor

Tilmann Unger

Bass

Michael Borth

Philharmonisches Orchester Bremerhaven

Opernchor des Stadttheaters Bremerhaven
Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn